Waltraud Haas

Lyrik & Prosa

Lesungen

03.05.2023, 19 Uhr
Freibord
Österreichische Gesellschaft für Literatur
Herrengasse 5, 1010 Wien.

 

10.06.2023, 14 Uhr
Sommergalerie. Gerhard Jaschke
2074 Unterretzbach, Hauptstraße 57

 

Lyrikfestival von 14.07. bis 15.07.2023
WUK
Währinger Straße 59, 1090 Wien

Über mich

Waltraud Haas - Über mich

Zur Person

Name: Waltraud Haas
Geboren: 23.9.1951
Geburtsort: Hainburg/Donau
mehr zur Person

Was es über mich zu sagen gibt

„im siebzigsten jahr

führe ich mich
innen noch jung
selbst hinters licht“

Bücher

ping pong

Lyrik und Prosa. 96 S. ; Klappenbr.

Run & Run

Deuticke 2002 isbn: 3-216-30570-8

Weiße Wut

Wien: Edition Wespennest 1995, 100 Seiten

Leseprobe

morgenröte

im treibsand bin ich
verlorengegangen
ein hyänenfell hätte ich gerne
zum schutz meiner verzagtheit

in der stadt dort im süden
hallen deine schritte
hier knalle ich meinen kopf
ans gemäuer

ich habe vergessen
die fensterläden zu schließen
der tag steht im zimmer
erbarmungslos spitz

wo blut fließt
da muß auch leben gewesen sein
wo ein fohlen ertrunken ist
da gab es auch wasser

immer wieder verschwinden wir alle
um ecken im nebel